Service-Navigation

Suchfunktion

Infodienst Nr. 9

Datum: 18.06.2020

Feldtag auf dem Versuchsfeld Oberland in Krauchenwies

Der Fachbereich Landwirtschaft des Landratsamtes Sigmaringen veranstaltet auch dieses Jahr wieder zusammen mit namhaften Pflanzenschutzfirmen den Versuchsfeldtag auf dem Zentralen Versuchsfeld Oberland in Krauchenwies. Führungen durch die Sorten- und Pflanzenschutzversuche finden statt am

Donnerstag, den 02.07.2020 um 10:00 Uhr bzw. 18:00 Uhr und am

Freitag, den 03.07.2020 um 10:00 Uhr bzw. 18:00 Uhr.

Aufgrund der Corona-Hygienemaßnahmen wird der Feldtag in geänderter Form durchgeführt. Es gibt keine Bewirtung. Das Tragen eines Mund-Nasenschutzes ist Pflicht. Die Rundgänge erfolgen in Kleingruppen. Deshalb ist die Teilnehmerzahl begrenzt und eine vorherige Anmeldung unbedingte Voraussetzung für die Teilnahme. Anmeldungen sind bis einschließlich 30.06.2020 möglich unter

www.landkreis-sigmaringen.de/de/Aktuell/Veranstaltungen

 Fragen zur Anmeldung werden unter 07571/102-8674 beantwortet.

 Die Rundgänge können als zweistündige Pflanzenschutzsachkunde-Fortbildung anerkannt werden. Hierfür ist bei der Anmeldung die Angabe von Adresse und Geburtsdatum notwendig. Interessierte Landwirte, Berater und Verbraucher sind herzlich eingeladen. Das Versuchsfeld liegt an der Bundesstraße 311 zwischen Krauchenwies und Rulfingen vor der Abfahrt nach Ostrach auf der linken Seite.

 Der Kleine Feldtag unterhalb des Betriebs von Manfred Missel in Sigmaringen-Laiz fand dieses Jahr nicht statt. Die dort befindlichen Industrieversuche zu Herbiziden in Getreide bzw. Raps und Fungiziden in Wintergerste sind ausgeschildert und können in eigener Regie besichtigt werden.

 

Fußleiste